11.06.2024 | 18.30 Uhr | Gemeinschaft prägt Räume | Gesprächsabend

Die Qualität gemeinschaftlichen Wohnens und Zusammenlebens basiert auf Kommunikation, sie speist sich aus geteilten Erlebnissen
und steigt mit Solidarität und sozialer Interaktion. Eine gute Gestaltung geeigneter Innen- und Außenräume schafft eine hohe Wohnqualität und gibt dem Zusammenleben einen Rahmen. Gemeinschaften eignen sich ihr Wohnumfeld an, füllen die Räume mit Leben und gestalten sie aktiv mit. Bestenfalls entsteht so Identifikation mit und Verantwortung für den Wohnort - und für einander. Auf lange Sicht erfüllen gut gestaltete Möglichkeitsräume für das gemeinschaftliche Miteinander die Ansprüche und Bedürfnisse der Bewohner in allen Lebenslagen. Wirtschaftliche, soziale und auch ökologische Nachhaltigkeit von Wohnprojekten hängen nicht zuletzt davon ab, wie intensiv Aneignung und Transformation der Räume betrieben und immer weiter fortgeschrieben wird. Anhand zweier Beispiele wollen wir die Ausprägung in bestehenden Projekten einerseits und die zukünftige Entwicklung gemeinschaftlichen Wohnens anderseits in den Blick nehmen.

Das Zentrum Baukultur Rheinland-Pfalz, der VdW Rheinland Westfalen und der VdW südwest laden herzlich ein zur Gesprächsabend | Gemeinschaft prägt Räume  | Dienstag, 11. Juni 2024, 18.30 Uhr.

 

Begrüßung & Moderation

Andreas Gröhbühl, Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Rheinland Westfalen
Matthias Berger, Verband der Südwestdeutschen Wohnungswirtschaft


Im Gespräch

David Meurer, Geschäftsführer der GSG Neuwied
Hildegard Luttenberger, Vorsitzende des Gemeinschaftlich Wohnen Neuwied (GewoNR) e.V.


Vorträge

Ralph Stegner, Geschäftsführer Bauhilfe Pirmasens
Wohnprojekt PS:patio!


Fabrice Henninger, hdg Architekten BDA Henninger und Lachenmann Partnerschaft mbB
Infrastruktur des Sozialen

 

ANMELDUNG

EINLADUNG (PDF)

 

Termin

Dienstag, 11. Juni 2024 | 18.30 Uhr

Zentrum Baukultur im Brückenturm | Rheinstraße 55 | 55116 Mainz

Veranstalter:

Zentrum Baukultur Rheinland-Pfalz

Kooperationspartner:

VdW Rheinland Westfalen

VdW südwest

Zurück